BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

1. Kompanie Bentheimer Landwehrbataillon

Schützenplatz

Gegründet am 1.12.2016 ist die 1. Kompanie die jüngste Gruppierung der Gilde. Der Ursprung lag im Jahre 2012, als man in Erfahrung brachte, wie für die Gilde ein Salutschießen zu Ehren des neuen Königs umgesetzt werden kann. Hier kam das sogenannte „Böllerschießen“ ins Spiel, wobei es sich um das Salutschießen mit Hand-, Schaft-, Standböllern oder Kanonen handelt, welche mit Schwarzpulver geladen werden. Hierzu bedarf es jedoch der gesetzlichen Genehmigungen. Um diese Vorgaben zu erfüllen, wurden Lehrgänge besucht und der Böllerschein nach §27 SprengG erworben.

 

2013 wurde dann zum ersten Mal mit Hilfe der Schießgruppe dem neuen König der Gilde mit Salutschüssen die Ehre erteilt. Auch in den nächsten Jahren wurde dieses so gehandhabt. Allerdings entstand schnell der Wunsch nach einer Kanone, denn wie sich aus geschichtlichen Aufzeichnungen herausstellte, verfügte die Stadt Schüttorf auch zu früheren Zeiten über Kanonen zur Verteidigung. Ein solches Kanonenrohr hängt noch heute am alten Rathaus. Auf der JHV der Gilde 2016 wurde dann der Wunsch geäußert eine Kanone zu erwerben, prompt kam der Kaufpreis durch Spenden zustande.

 

Am 12.06.2016 fand im Zuge der Halbjahresversammlung die Kanonenweihe statt, kurze Zeit später folgte der Besuch der „Historisch 4ten Kompanie“ in Uelsen, worauf beschlossen wurde, die „1. Kompanie Bentheimer Landwehrbataillon“ zu gründen. Am 1.12.2016 war es dann soweit und bei der JHV der Gilde 2017 wurde die 1. Kompanie als Gruppierung aufgenommen.

 

Seitdem sind zahlreiche Mitglieder dazugekommen, Stand August 2020 sind 21 Frauen und Männer, die sich der 1. Kompanie angeschlossen haben. Seit 2016 wurden maßgeschneiderte Uniformen aus England beschafft, Tschakos von einem Hutmacher aus den Niederlanden angefertigt. Weitere Ausrüstungsgegenstände werden in Handarbeit selbst gefertigt.

Mühlenkolk
Mühlenkolk
Mühlenkolk

So marschiert die 1. Kompanie nun in historischer Uniform und mit Kanone beim Schützenzug der Gilde mit und hält auch in dieser Kombination das Salutschießen für den neuen Gildekönig ab. Des Weiteren wird an Silvester am Mühlenkolk das neue Jahr mit Böllerschüssen eingeläutet.

Aktuelles

SCHÜTZENHAUS

Lehmkuhle 15

48465 Schüttorf

E-Mail