BannerbildBannerbildBannerbild
Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gilde rüstet sich für „Fest des Jahres“

22. 06. 2013

Die Schützengilde Schüttorf hielt kürzlich in der Gaststätte Steggewentze in Schüttorf ihre gut besuchte Halbjahresversammlung ab, wobei gleichzeitig die Vorbereitungen auf das „Fest des Jahres“ vom 3. bis 5. August getroffen wurden. Präsident Jan-Hermann Heetderks freute sich über die große Resonanz und begrüßte insbesondere das amtierende Königspaar mit Andreas Kaiser und Königin Sarah Kaiser.

Im engeren Vorstand gab es eine Veränderung, da Günter Averes aus gesundheitlichen Gründen sein Amt als Kassenführer nicht mehr fortführen wird. Zu seinem Nachfolger wählte die Versammlung Jens Uwe Hesping. In seiner Laudatio bedankte sich Präsident Heetderks beim ausscheidenden Vorstandsmitglied und wies darauf hin, dass Günter Averes seit dem Jahre 1986 Mitglied im Verein und 1. Kassenführer im Januar 1999 als Nachfolger von Jan Hauser wurde. Averes war Ehrenherr 2011 und hat sich Heetderks zufolge um die Schützengilde große Verdienste erworben, wofür ihm Dank und Anerkennung ausgesprochen wurde.

Das eigentliche Schützenfest der „Gilde“ beginnt am Sonnabend, 3. August, ab 13 Uhr, mit den Ständchen durch den „Gilde-Spielmannszug“ für die jeweiligen Jubilare. Um 19 Uhr ist Antreten der Schützinnen uind Schützen beim Vereinslokal „Gaststätte Steggewentze“, wo um 19.15 Uhr der Abmarsch zum großen Festumzug mit dem Gilde-Spielmannszug und dem Fanfarenzug im Bürgerschützenverein durch die Stadt mit einer Kranzniederlegung am Ehrenmal erfolgt. Weiter geht es zum Festplatz „Am Schützenhaus“. Bei freiem Eintritt gibt es ab 20 Uhr zu Ehren des amtierenden Königspaares Andreas und Sarah Kaiser nebst Thron den großen Königsball mit der Tanz- und Partyband „Splash“ aus Epe. Mit dem Einmarsch des vereinseigenen Thrones sind ebenfalls die Throne und Abordnungen der Stadtschützenvereine „Adler“ und „Bürger“ vertreten.

Am Sonntag, 4. August, ist Antreten bei Steggewentze zum Abmarsch unter musikalischer Begleitung der Spielmannszüge der „Gilde“, „Adler“ und Suddendorf durch die Vechtestadt zum Festplatz. Hier erfolgt ein Platzkonzert durch den Musikverein Schüttorf und dem Fanfarenzug im Bürgerschützenverein.

Am Montag, 5. August, ist um 10 Uhr Abmarsch in der Weidenstraße mit einem Festumzug durch die Stadt Schüttorf zum Festplatz. Den musikalischen Part übernehmen dabei der Gilde-Spielmannszug und der Musikverein „Lustige Musikanten Brögbern“ e.V. Ab 12 Uhr beginnt das mit großer Spannung erwartete Königschießen und gleichzeitig die Frage beantwortet, wer Nachfolger von Andreas Kaiser wird.

Ferner geht das öffentliche Sportschießen weiter und die Caféteria im Schützenhaus bleibt geöffnet. Für ein Festkonzert sorgen die „Lustigen Musikanten Brögbern“ e.V. Die feierliche Krönung des Königspaares erfolgt um 18 Uhr und der große Königsball bei freiem Eintritt ab 20.30 Uhr mit der Tanz und Partyband „Celebration“.

Am Dienstag, 6. August, beginnt um 18.30 Uhr der Schützenzech der Mitglieder im Festzelt. Weitere Informationen hierzu sind auf der Webseite www.gilde-schuettorf.de erhältlich.

Präsident Heetderks gab noch folgende Termine bekannt: Seniorennachmittag, 8. November, und die Gärtnertruppe trifft sich im September unter der Leitung von Wilfried Schilling.

 

Bild zur Meldung: Gilde rüstet sich für „Fest des Jahres“

Aktuelles

SCHÜTZENHAUS

Lehmkuhle 15

48465 Schüttorf

E-Mail